6. Tag Heimreise

Der letzte Tag stand nur im Zeichen der Heimreise.

Um 06:30 war Tagwache. Um 07:30 noch ein kurzes Frühstück, und anschließend machten wir uns auf den Weg zum Flughafen.
Um ca. 13:35 landeten wir wieder am Flughafen Wien.

5. Tag Malaga

Heute stand Malaga auf unserem Programm.

Wir besuchten die Alcazaba und die Festung Castillo de Gibralfaro.

Hier findest du Informationen zur Alcazaba, und hier zur Festung.

4. Tag Granada/Alhambra

Heute steht die Alhambra auf dem Programm.

Da wir schon um ca. 08:30 in Granada sein mussten, machten wir uns um ca. 06:30 auf den Weg nach Granada.
Nach ca. 1:45 erreichten wir Grananda, waren jedoch nicht dort wo wir hin mussten (der navigator hat ein falsches Ziel im Navi eingegeben). Somit irrten wir noch ca. 40 min. durch Granada, ehe wir am Ziel waren.
Und es hat sich gelohnt.

Hier findest du Informationen zur Alhambra auf Wikipedia.

Auf dem nach Hause Weg machten wir noch einen kurzen Abstecher nach Malaga.

2. Tag Ronda

Nach einem ausgibigen Frühstück machten wir uns mit unserem Auris Richtung Ronda auf den Weg.
Besonders sehenswert ist hier die Altstadt und die Brücke über den Tajo.

1. Tag Fuengirola + Marbella

Um 03:30 war Tagwache.
Um 04:15 machten wir uns auf den Weg zum Flughafen Wien, welchen wir so gegen 05:00 erreichten.
Fast Planmässig startete unser Flug Richtung Malaga.
Um ziemlich genau 10:00 landeten wir am Flughafen von Malaga.
Nachdem wir unser Gepäck erhielten, machten wir uns auf den Weg zur Autovermietung, wo wir unseren Toyota Auris für die kommenden 6 Tage erhielten.

Um etwa 12:00 erreichten wir unser Hotel IPV Beatriz Palace.

Nachdem wir unsere Koffer ausgepackt hatten fuhren wir nach Marbella.
Die Altstadt ist hier besonders sehenswert.

5. Tag in Barcelona

Der 5. Tag stand im Zeichen der Heimreise.

Nach dem Frühstück wurden die Koffer gepackt, und da noch Zeit war, besuchten wir noch einmal El Corte Ingles.
Mit Überraschung stellten wir fest, dass mit 1. Juli der Sommerschlussverkauf begann…

Unser Heimflug war mit 20:05 geplant.
Da jedoch die Bodencrew von Fly Niki am Flughafen Barcelons streikte, mussten wir bereits um 16:00 am Flughafen El Prat sein. Von dort wurden wir mit dem Bus nach Reus (ca. 100 km entfernt) gebracht, und fast pünktlich ging es zurück nach Hause.

4. Tag in Barcelona

Heute stand die Barcelona City Tour auf dem Programm.

Zuerst gingen wir die Ostroute in Angriff.
Vorbei am Torre Agbar:
DSC04441_2013-06-30_11-02-40_LR4

und der Sagrada Familia:
DSC04453_2013-06-30_11-22-20_LR4

DSC04443_2013-06-30_11-12-05_LR4

Unser erster Austieg aus dem Hop-On Hop-Off Bus war der Park Güell. Der von Eusebi Güell in Auftrag gegebene Bau einer Gartenstadt, ist eines der bekanntesten Werke von Antoni Gaudí.
Doch leider konnte das Vorhaben, auf Grund fehlender Finanzierung, nicht fertiggestellt werden.

Die zweite Station war der Aussichtsberg Tibidabo.
Mit der Tramvia Blue ging es bis zur Standseilbahn Funicular de Tibidabo. Mit dieser ging es hoch zum Tibidabo.
Der Tibidabo ist ca. 520 m hoch, und auf dessen Gipfel findet man einen Vergnügungspark und die Kirche El Emplo Expiatorio del Sagrado Corazón oder kurz Sagrat Cor.
Leider war es sehr bewölkt, somit konnte die Fernsicht nicht wirklich genossen werden.

Zurück vom Tibidabo, stiegen wir von der Ost- auf die Westroute um.
DSC04567_2013-06-30_16-14-11_LR4

DSC04582_2013-06-30_17-02-27_LR4

Endstation für uns war der Placa Espanya:
DSC04589_2013-06-30_17-46-16_LR4

DSC04585_2013-06-30_17-40-11_LR4

Von hier fuhren wir mit der L1 zurück zum Hotel.

Und am Abend gab es

;).

3. Tag in Barcelona

Der 3. Tag stand im Zeichen der Besichtigung der Altstadt und des Marktes.

Als erstes musten wir uns die Dachterrasse unseres Hotels ansehen.
DSC04372_2013-06-29_09-27-31_LR4

Dann ging es los in die Stadt.
Die Kirche Santa Maria del Mar:
DSC04386_2013-06-29_10-38-43_LR4

DSC04389_2013-06-29_10-42-16_LR4

Eine schöne Fassade in der Via Laietana:
DSC04393_2013-06-29_10-50-15_LR4

Die Kathedrale (leider im Gegenlicht):
DSC04399_2013-06-29_11-00-36_LR4

Das Kolumbus Denkmal:
DSC04411_2013-06-29_12-06-55_LR4

DSC04413_2013-06-29_12-11-27_LR4

Der Bahnhof Estació de Franca:
DSC04426_2013-06-29_12-47-44_LR4

DSC04428_2013-06-29_12-51-23_LR4

und im Parc de la Ciutadella:
DSC04430_2013-06-29_12-58-08_LR4

DSC04434_2013-06-29_13-06-24_LR4

Am Nachmittag ging es ins Hard Rock Cafe und zu El Corte Ingles

2. Tag in Barcelona

Nachdem heute Morgen das Wetter nicht so toll ausgesehen hat, haben wir uns schon heute entschlossen, die Sagrada Familia


Weiterlesen